AfP-Akademie für Phytotherapie - Pflanzenheilkunde

Interessengemeinschaft Berlin

 

Interessenszweck

 

Seminare und Kongresse

 

Studien – und Forschungsreisen

 

Veranstaltungen und Vorträge zu naturheilkundlichen Themen

 

Austauschplattform für Pflanzeninteressierte

und Fachgruppen wie :

Therapeuten, Hersteller, Apotheker, und Andere

 

Informationen für Patienten

 

Forschungen auf empirischer und ethnobotanischer

Grundlage zur traditionellen und modernen Phytotherapie

 

Europaweite und globale Kontaktpflege

Reiseberichte

 

 

Italien im Sommer 2014 - Reisen für die Seele !

 

 

Das war unsere Studienfahrt nach Italien jetzt im Sommer 2014!

Mit Vorträgen, Exkursionen, Besichtigungen und der Begegnung mit interessanten und wunderbaren Menschen.

 

Wir hatten eine "Begegnung" mit dem Delegierten für Gesundheit aus dem Vatikan. Monsignore Jean-Marie kommt aus dem Kongo und ist seit vielen Jahren Priester im Vatikan. Wir haben die Idee eines internationalen Zentrums für Naturheilkunde in dem wunderbaren Kloster Trisulti...mal sehen was daraus wird. Ärzte, Produzenten und Therapeuten sind interessiert. Vielleicht kommt auch eine Dokumentation über das Wissen der Frauen im Kongo über Heilpflanzen, welches sie noch bei ihren Kindern anwenden, dabei heraus ?

 

 

Ein kleiner Einblick mit einem Foto von Fra Domenico Palombi.

Er ist über 80 Jahre alt und hat ein Buch geschrieben. Il libro delle Piante... am Anfang

steht: al piccolo fiore che non e`mai nata (für die kleine Blume, die noch nicht einmal geboren ist.) - er ist ein wirklicher Kenner von Heilpflanzen und ein Lyriker dazu!

 

Das Eingangsseminar : mit Tiberio Scozzafava-Jaeger (Ökologe und Übersetzer), Marco

Sarandrea (Produzent pflanzlicher Mittel) beim Vorstellen der "Berliner Schule" - wie

arbeiten Heilpraktiker in Deutschland mit individueller Phytotherapie ...(Cornelia Titzmann)